Ideen für Regalsysteme im Badezimmer

Von | März 31, 2021

Viele Badzimmer sind in der Raumgröße eher klein konzipiert. Dieser Tatsache müssen auch Badzimmermöbel nachkommen. Schon allein alle sanitären Anlagen nehmen in einem Badezimmer viel Platz ein. Wenn dann noch eine Waschmaschine hinzukommt, kann es schon in einem mittelgroßen Badezimmer vom Platzvolumen her eng werden. Der übrigbleibende Platz reicht in einem Durchschnittsbadezimmer zumeist nicht aus, um hier einen Schrank aufzustellen und Utensilien verstauen zu können. Hier kommen dann allerdings intelligente Regalsysteme ins Spiel, die auch wenig Platz ausreichend nutzen können. Diese Regalsysteme werden nachfolgend vorgestellt.

Eckregale für jedes Badezimmer

Bei wenig bis keiner Stellfläche im Badezimmer können die Raumecken an den Wänden optimal genutzt werden, um in einem Eckregal Badutensilien angemessen zu verstauen. Immer gibt es Ecken, wie beispielsweise über der Badewanne, die zur Verfügung stehen, um Verstaumöglichkeiten für Seifen, Shampoos und Duschzeug zu schaffen. Auch in einer Dusche können Ecken für Regalsysteme genutzt werden. So sind alle Utensilien immer gleich zur Hand und sehr leicht ist Ordnung geschaffen.

Andere Ecken im Raum können auch mit den Eckwandregalen ausgestattet werden. Letztlich müssen auch Handtücher oder ein WC-Rollen Vorrat untergebracht werden. Auf diese Art und Weise lassen sich alle Badezimmerutensilien zur Körperpflege geordnet und übersichtlich unterbringen. Jedes Objekt hat seinen Platz und der Raum wirkt geordnet.

Materialien für Eckregale im Badezimmer

Im Handel werden sehr viele Regale aus unterschiedlichen Materialien angeboten, https://journal.tylko.com/de/im-fokus-die-lange-geschichte-des-regals/ . Hierzu gehören auch rostfreier Edelstahl oder Glas. Beide Materialien sind vollkommen korrosionsbeständig und bei Feuchtigkeit im Badezimmer optimal als Material geeignet, weil sie keinen Rost ansetzen können. Vielmehr sind beide Materialien robust, stabil, langlebig und leicht zu reinigen. Optisch gibt es hierzu viele Regalmodelle, sodass für jeden Geschmack das Passende Regal zu finden ist, das auch zur übrigen Einrichtung passt. Edelstahl und Glas sind auch in der Kombination zeitlos schön und elegant.

Einfache und schnelle Montage

Die Montage unterschiedlichster Eckregale für das Badezimmer ist bisweilen einfach und unkompliziert. angeboten werden zumeist auch Regale, die ohne ein Bohren in der Wand befestigt werden können. Innovative Saugsysteme werden beispielsweise genutzt, um hier einem Regal in der Raumecke die genügende Festigkeit und Stabilität zu geben. Eine andere Alternative sind Regale, die über eine zu spannende Teleskopstange zwischen Boden und Decke befestigt werden. Beide Befestigungsmethoden lassen sich komplett werkzeuglos nutzen, um mit einem modernen Eckregal Stauraum im Badezimmer zu schaffen. Die Montage der innovativen Lösungen dauert nur wenige Minuten, sodass es keine Unordnung mehr im Badezimmer geben wird. Jedes Objekt bekommt durch die Regale seinen festen Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.